Tag ReferenzVers
25/09/2022Jesaja 66,18Und ich kenne ihre Werke und Gedanken. Es kommt die Zeit, daß ich sammle alle Heiden und Zungen, daß sie kommen und sehen meine Herrlichkeit.
18/09/20222. Chronik 15,7Ihr aber seid getrost und tut eure Hände nicht ab; denn euer Werk hat seinen Lohn.
11/09/2022Epheser 2,10Denn wir sind sein Werk, geschaffen in Christo Jesu zu guten Werken, zu welchen Gott uns zuvor bereitet hat, daß wir darin wandeln sollen.
04/09/2022Psalm 128,2Du wirst dich nähren deiner Hände arbeit; wohl dir, du hast es gut.
28/08/2022Matthäus 5,9Selig sind die Friedfertigen; denn sie werden Gottes Kinder heißen
21/08/2022Psalm 4,9Ich liege und schlafe ganz mit Frieden; denn allein du, HERR, hilfst mir, daß ich sicher wohne.
14/08/2022Richter 18,6Der Priester antwortete ihnen: Ziehet hin mit Frieden; euer Weg, den ihr ziehet, ist recht vor dem HERRN.
07/08/2022Psalm 122,6Wünschet Jerusalem Glück! Es möge wohl gehen denen, die dich lieben!
31/07/2022Johannes 8,36So euch nun der Sohn frei macht, so seid ihr recht frei.
24/07/2022Psalm 118,5In der Angst rief ich den HERRN an, und der HERR erhörte mich und tröstete mich.
17/07/2022Johannes 8,32...und werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen.
10/07/20222. Korinther 3,17Denn der HERR ist der Geist; wo aber der Geist des HERRN ist, da ist Freiheit.
03/07/2022Psalm 119,9Wie wird ein Jüngling seinen Weg unsträflich gehen? Wenn er sich hält nach deinen Worten.
26/06/20221. Korinther 2,16Denn "wer hat des HERRN Sinn erkannt, oder wer will ihn unterweisen?" Wir aber haben Christi Sinn.
19/06/2022Psalm 19,10Die Furcht des HERRN ist rein und bleibt ewiglich; die Rechte des HERRN sind wahrhaftig, allesamt gerecht.
12/06/2022Hebräer 4,16Darum laßt uns hinzutreten mit Freudigkeit zu dem Gnadenstuhl, auf daß wir Barmherzigkeit empfangen und Gnade finden auf die Zeit, wenn uns Hilfe not sein wird.
05/06/2022Hebräer 4,15Denn wir haben nicht einen Hohenpriester, der nicht könnte Mitleiden haben mit unsern Schwachheiten, sondern der versucht ist allenthalben gleichwie wir, doch ohne Sünde.
29/05/20222. Korinther 1,3Gelobet sei Gott und der Vater unsers HERRN Jesu Christi, der Vater der Barmherzigkeit und Gott alles Trostes,
22/05/20221. Mose 8,22Solange die Erde steht, soll nicht aufhören Saat und Ernte, Frost und Hitze, Sommer und Winter, Tag und Nacht.
15/05/2022Sprüche 27,6Die Schläge des Liebhabers meinen's recht gut; aber die Küsse des Hassers sind gar zu reichlich.
08/05/2022Sprüche 31,10Wem ein tugendsam Weib beschert ist, die ist viel edler denn die köstlichsten Perlen.
01/05/2022Psalm 25,2Mein Gott, ich hoffe auf dich; laß mich nicht zu Schanden werden, daß sich meine Feinde nicht freuen über mich.
24/04/2022Johannes 11,25Jesus spricht zu ihr: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben, ob er gleich stürbe;
17/04/2022Lukas 24,6Er ist nicht hier; er ist auferstanden. Gedenket daran, wie er euch sagte, da er noch in Galiläa war.
10/04/2022Psalm 24,7Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch, daß der König der Ehren einziehe!
03/04/2022Psalm 34,9Schmecket und sehet, wie freundlich der HERR ist. Wohl dem, der auf ihn traut!
27/03/2022Römer 12,12Seid fröhlich in Hoffnung, geduldig in Trübsal, haltet an am Gebet.
20/03/2022Römer 12,10Die brüderliche Liebe untereinander sei herzlich. Einer komme dem andern mit Ehrerbietung zuvor.
13/03/2022Sprüche 22,6Wie man einen Knaben gewöhnt, so läßt er nicht davon, wenn er alt wird.
06/03/2022Sprüche 22,1Ein guter Ruf ist köstlicher denn großer Reichtum, und Gunst besser denn Silber und Gold.
27/02/20221 Johannes 4,8Wer nicht liebhat, der kennt Gott nicht; denn Gott ist Liebe.
20/02/20221 Johannes 4,7Ihr Lieben, lasset uns untereinander liebhaben; denn die Liebe ist von Gott, und wer liebhat, der ist von Gott geboren und kennt Gott.
13/02/20221. Johannes 4,19Lasset uns ihn lieben; denn er hat uns zuerst geliebt.
06/02/2022Kolosser 3,4Wenn aber Christus, euer Leben, sich offenbaren wird, dann werdet ihr auch offenbar werden mit ihm in der Herrlichkeit.
30/01/2022Matthäus 6,33Trachtet am ersten nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch solches alles zufallen.
23/01/2022Lukas 1,37Denn bei Gott ist kein Ding unmöglich.
16/01/2022Jesaja 45,22Wendet euch zu mir, so werdet ihr selig, aller Welt Enden; denn ich bin Gott, und keiner mehr.
09/01/2022Johannes 14,6Jesus spricht zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich.
02/01/2022Jeremia 29,11Denn ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, spricht der HERR: Gedanken des Friedens und nicht des Leidens, daß ich euch gebe das Ende, des ihr wartet.
02/01/2022Jeremia 29,11Denn ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, spricht der HERR: Gedanken des Friedens und nicht des Leidens, daß ich euch gebe das Ende, des ihr wartet.
26/12/2021Lukas 2,10-11Und der Engel sprach zu ihnen: Fürchtet euch nicht! siehe, ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird; denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der HERR, in der Stadt Davids.
19/12/2021Jesaja 9,5Denn uns ist ein Kind geboren, ein Sohn ist uns gegeben, und die Herrschaft ist auf seiner Schulter; er heißt Wunderbar, Rat, Held, Ewig-Vater Friedefürst;
12/12/2021Johannes 1,14Und das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit, eine Herrlichkeit als des eingeborenen Sohnes vom Vater, voller Gnade und Wahrheit.
05/12/2021Jesaja 7,14Darum so wird euch der HERR selbst ein Zeichen geben: Siehe, eine Jungfrau ist schwanger und wird einen Sohn gebären, den wird sie heißen Immanuel.
28/11/2021Jesaja 64,7Aber nun, HERR, du bist unser Vater; wir sind der Ton, du bist der Töpfer; und wir alle sind deiner Hände Werk.
21/11/2021Psalm 107,1Danket dem HERRN; denn er ist freundlich, und seine Güte währet ewiglich.
14/11/2021Psalm 55,23Wirf dein Anliegen auf den HERRN; der wird dich versorgen und wird den Gerechten nicht ewiglich in Unruhe lassen.
07/11/2021Johannes 12,26Wer mir dienen will, der folge mir nach; und wo ich bin, da soll mein Diener auch sein. Und wer mir dienen wird, den wird mein Vater ehren.
31/10/20212. Korinther 4,8-9Wir haben allenthalben Trübsal, aber wir ängsten uns nicht; uns ist bange, aber wir verzagen nicht; wir leiden Verfolgung, aber wir werden nicht verlassen; wir werden unterdrückt, aber wir kommen nicht um;
24/10/2021Lukas 21,33Himmel und Erde werden vergehen; aber meine Worte vergehen nicht.
17/10/2021Johannes 15,5Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben. Wer in mir bleibt und ich in ihm, der bringt viele Frucht, denn ohne mich könnt ihr nichts tun.
10/10/2021Philipper 3,20Unser Wandel aber ist im Himmel, von dannen wir auch warten des Heilands Jesu Christi, des HERRN.
03/10/20211. Johannes 5,13Solches habe ich euch geschrieben, die ihr glaubet an den Namen des Sohnes Gottes, auf daß ihr wisset, daß ihr das ewige Leben habt, und daß ihr glaubet an den Namen des Sohnes Gottes.
26/09/2021Sprüche 18,10Der Name des HERRN ist ein festes Schloß; der Gerechte läuft dahin und wird beschirmt.
19/09/20211. Mose 28,15Und siehe, ich bin mit dir und will dich behüten, wo du hin ziehst, und will dich wieder herbringen in dies Land. Denn ich will dich nicht lassen, bis daß ich tue alles, was ich dir geredet habe.
12/09/20211. Korinther 13,13Nun aber bleibt Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.
05/09/2021Kolosser 3,23-24Alles, was ihr tut, das tut von Herzen als dem HERRN und nicht den Menschen, und wisset, daß ihr von dem HERRN empfangen werdet die Vergeltung des Erbes; denn ihr dienet dem HERRN Christus.
29/08/2021Römer 14,8Leben wir, so leben wir dem HERRN; sterben wir, so sterben wir dem HERRN. Darum, wir leben oder sterben, so sind wir des HERRN.
22/08/2021Jeremia 7,23...sondern dies gebot ich ihnen und sprach: Gehorchet meinem Wort, so will ich euer Gott sein, und ihr sollt mein Volk sein; und wandelt auf allen Wegen, die ich euch gebiete, auf daß es euch wohl gehe.
15/08/2021Jesaja 40,8Das Gras verdorrt, die Blume verwelkt; aber das Wort unsres Gottes bleibt ewiglich.
08/08/2021Micha 6,8"Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was der HERR von dir fordert, nämlich Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott."
01/08/2021Hebräer 4, 12Denn das Wort Gottes ist lebendig und kräftig und schärfer denn kein zweischneidig Schwert, und dringt durch, bis daß es scheidet Seele und Geist, auch Mark und Bein, und ist ein Richter der Gedanken und Sinne des Herzens.
25/07/20211. Johannes 5,1Wer da glaubt, daß Jesus sei der Christus, der ist von Gott geboren; und wer da liebt den, der ihn geboren hat, der liebt auch den, der von ihm geboren ist.
18/07/20211. Petrus 3,12Denn die Augen des HERRN merken auf die Gerechten und seine Ohren auf ihr Gebet; das Angesicht aber des HERRN steht wider die, die Böses tun.
11/07/2021Matthäus 5,6Selig sind, die da hungert und dürstet nach der Gerechtigkeit; denn sie sollen satt werden.
08/07/2021Hebräer 4, 12Denn das Wort Gottes ist lebendig und kräftig und schärfer denn kein zweischneidig Schwert, und dringt durch, bis daß es scheidet Seele und Geist, auch Mark und Bein, und ist ein Richter der Gedanken und Sinne des Herzens.
04/07/20212. Chronik 7,14...und mein Volk sich demütigt, das nach meinem Namen genannt ist, daß sie beten und mein Angesicht suchen und sich von ihren bösen Wegen bekehren werden: so will ich vom Himmel hören und ihre Sünde vergeben und ihr Land heilen.
27/06/2021Jakobus 1,17Alle gute Gabe und alle vollkommene Gabe kommt von obenherab, von dem Vater des Lichts, bei welchem ist keine Veränderung noch Wechsel des Lichtes und der Finsternis.
20/06/2021Psalm 103,13Wie sich ein Vater über Kinder erbarmt, so erbarmt sich der HERR über die, so ihn fürchten.
13/06/2021Johannes 15,11Solches rede ich zu euch, auf daß meine Freude in euch bleibe und eure Freude vollkommen werde.
06/06/2021Offenbarung 21,4...und Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen, und der Tod wird nicht mehr sein, noch Leid noch Geschrei noch Schmerz wird mehr sein; denn das Erste ist vergangen.
30/05/2021Römer 15,4Was aber zuvor geschrieben ist, das ist uns zur Lehre geschrieben, auf daß wir durch Geduld und Trost der Schrift Hoffnung haben.
23/05/2021Maleachi 3,6Denn ich bin der HERR und wandle mich nicht; und es soll mit euch Kindern Jakobs nicht gar aus sein.
16/05/2021Lukas 1,37Denn bei Gott ist kein Ding unmöglich.
09/05/2021Sprüche 31,10-11Wem ein tugendsam Weib beschert ist, die ist viel edler denn die köstlichsten Perlen. Ihres Mannes Herz darf sich auf sie verlassen, und Nahrung wird ihm nicht mangeln.
02/05/2021Matthäus 7,11So denn ihr, die ihr doch arg seid, könnt dennoch euren Kindern gute Gaben geben, wie viel mehr wird euer Vater im Himmel Gutes geben denen, die ihn bitten!
25/04/2021Jesaja 45,22Wendet euch zu mir, so werdet ihr selig, aller Welt Enden; denn ich bin Gott, und keiner mehr.
18/04/2021Johannes 14,6Jesus spricht zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich.
11/04/2021Titus 2,13-14...und warten auf die selige Hoffnung und Erscheinung der Herrlichkeit des großen Gottes und unsers Heilandes, Jesu Christi, der sich selbst für uns gegeben hat, auf daß er uns erlöste von aller Ungerechtigkeit und reinigte sich selbst ein Volk zum Eigentum, das fleißig wäre zu guten Werken.
04/04/2021Matthäus 28,5-6Aber der Engel antwortete und sprach zu den Weibern: Fürchtet euch nicht! Ich weiß, daß ihr Jesus, den Gekreuzigten, sucht. 6 Er ist nicht hier; er ist auferstanden, wie er gesagt hat. Kommt her und seht die Stätte, da der HERR gelegen hat.
28/03/2021Johannes 15,7So ihr in mir bleibet und meine Worte in euch bleiben, so werdet ihr bitten, was ihr wollt, und es wird euch widerfahren.
21/03/2021Hebräer 13,8Jesus Christus gestern und heute und derselbe auch in Ewigkeit.
14/03/20211. Timotheus 2,5-6Denn es ist ein Gott und ein Mittler zwischen Gott und den Menschen, nämlich der Mensch Christus Jesus, der sich selbst gegeben hat für alle zur Erlösung, daß solches zu seiner Zeit gepredigt würde;
07/03/20211. Johannes 2,25Und das ist die Verheißung, die er uns verheißen hat: das ewige Leben.
07/03/20211. Johannes 2,25Und das ist die Verheißung, die er uns verheißen hat: das ewige Leben.
28/02/2021Jakobus 5,16Bekenne einer dem andern seine Sünden und betet füreinander, daß ihr gesund werdet. Des Gerechten Gebet vermag viel, wenn es ernstlich ist.
21/02/2021Hebräer 13,5Der Wandel sei ohne Geiz; und laßt euch genügen an dem, was da ist. Denn er hat gesagt: "Ich will dich nicht verlassen noch versäumen";
14/02/20211. Johannes 4,10-11Darin steht die Liebe: nicht, daß wir Gott geliebt haben, sondern daß er uns geliebt hat und gesandt seinen Sohn zur Versöhnung für unsre Sünden. Ihr Lieben, hat uns Gott also geliebt, so sollen wir uns auch untereinander lieben.
07/02/20211. Johannes 3,1Sehet, welch eine Liebe hat uns der Vater erzeigt, daß wir Gottes Kinder sollen heißen! Darum kennt euch die Welt nicht; denn sie kennt ihn nicht.
31/01/2021Lukas 19,10Denn des Menschen Sohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, das verloren ist.
24/01/20211. Korinther 2,9Sondern wie geschrieben steht: "Was kein Auge gesehen hat und kein Ohr gehört hat und in keines Menschen Herz gekommen ist, was Gott bereitet hat denen, die ihn lieben."
17/01/2021Johannes 4,14...wer aber von dem Wasser trinken wird, das ich ihm gebe, den wird ewiglich nicht dürsten; sondern das Wasser, das ich ihm geben werde, das wird in ihm ein Brunnen des Wassers werden, das in das ewige Leben quillt.
10/01/2021Matthäus 6,33Trachtet am ersten nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch solches alles zufallen.
03/01/2021Jeremia 29,11Denn ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, spricht der HERR: Gedanken des Friedens und nicht des Leidens, daß ich euch gebe das Ende, des ihr wartet.
27/12/2020Jesaja 9, 6 Denn uns ist ein Kind geboren, ein Sohn ist uns gegeben, und die Herrschaft ist auf seiner Schulter; er heißt Wunderbar, Rat, Held, Ewig-Vater Friedefürst.
20/12/2020Lukas 2, 10-11Und der Engel sprach zu ihnen: Fürchtet euch nicht! siehe, ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird; denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der HERR, in der Stadt Davids.
13/12/2020Johannes 1, 14Und das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit, eine Herrlichkeit als des eingeborenen Sohnes vom Vater, voller Gnade und Wahrheit.
06/12/2020Lukas 1, 30-31Und der Engel sprach zu ihr: Fürchte dich nicht, Maria! du hast Gnade bei Gott gefunden. Siehe, du wirst schwanger werden und einen Sohn gebären, des Namen sollst du Jesus heißen.
29/11/2020Jesaja 7, 14Darum so wird euch der Herr selbst ein Zeichen geben: Siehe, eine Jungfrau ist schwanger und wird einen Sohn gebären, den wird sie heißen Immanuel.
22/11/2020Psalm 100, 4Geht zu seinen Toren ein mit Danken, zu seinen Vorhöfen mit Loben; danket ihm, lobet seinen Namen!