Die Liebe in der Ehe lebendig halten

Da unsere geregelte Arbeitszeit ein Viertel unserer Woche einnehmen kann oder ein Drittel jedes Wochentages, ohne die Teilzeitarbeit oder die Überstunden mit einzukalkulieren, muss es innerhalb unserer Bemühung liegen, Liebe in der Ehe lebendig zu halten. Ich glaube, dass es bestimmte Zeichen gibt, die uns helfen können, damit das Liebesfeuer weiterhin hell brennt.

„Müll Abladen nicht erlaubt“ stand auf dem Schild auf einem gut aussehenden Grundstück, auf dem man bereits erste Anzeichen von Vernachlässigung erkennen konnte. Einige rücksichtslose Personen hatten bereits ihren Müll dort weggeworfen, und das machte es für den Besitzer schwierig, wenn nicht sogar unmöglich, das Grundstück ordentlich zu halten. Sehr oft benutzt ein Ehepartner sein Zuhause oder seinen Partner als Abladeplatz. Probleme und Frustrationen auf der Arbeit finden meistens ein Platz im Haus, wo sie sich anhäufen und es schwer, wenn nicht sogar unmöglich machen, die Liebe lebendig zu halten. Zu Hause soll ein Kommunikationsaustausch stattfinden, und man soll Ideen miteinander besprechen. Verwenden Sie Ihren Partner nicht als Müllhalde.

„Privatgrundstück, Jagen nicht erlaubt“ stand auf einem anderen Schild geschrieben, das ich an einem Waldstück entdeckte. Sein Besitzer wusste, dass es das Zuhause einiger Lebewesen war, die andere gerne haben wollten. Um diese und sich selbst zu schützen, hatte er das Schild auf dem Waldstück postiert. Es muss eine Intimität in der Ehe geben, die nicht öffentlich ist und nur diese beiden Ehepartner betrifft. Ich spreche nicht nur über sexuelles Privatleben, sondern auch über geistige, emotionale, intellektuelle und körperliche Intimität. Paulus erklärte den Korinthern, dass zwei Ehepartner einen Teil ihre Beziehung in Zweisamkeit verbringen sollen, und, dass das Eingreifen von anderen Personen in dieses Gebiet verboten ist. (1. Korinther 7:1-9). Sprüche 31:11 sagt, dass das Herz eines Ehemanns der rechtschaffenen Frau vertrauen kann, und er dann keinen Bedarf am Ausbeuten oder an außerehelichen Abenteuern hat. Wenn Ihr Gatte nicht Ihr bester Freund und Vertrauter ist, sind Sie bereits auf einem Abweg – es ist nur eine Frage der Zeit.

In manchen Zeitungsanzeigen steht: „Attraktives Auto, in guten Zustand.“ Wir sollten auch erkennen, dass unser Ehepartner von uns angezogen ist, und wir von ihm. Halten Sie jene Anziehung füreinander am Leben und erinnern Sie sich daran, was es ist. So viele Male möchte eine Frau zu ihrem Ehemann sagen, „Wir gehen gar nicht mehr miteinander aus, so wie wir es früher taten, bevor wir geheiratet haben.“ Er würde vermutlich widersprechen mit, „Und Du backst auch nicht mehr jene Plätzchen, die Du früher immer gebacken hast.“ Von hier aus kann eine hässliche Diskussion entstehen, wenn es zu seinem Körperumfang kommt und ihr körperliches Aussehen bedacht wird. Meine Frau reserviert die ersten Minuten nach ihrem Erwachen für die zwei wichtigsten Bereiche ihres Lebens, und meines. Sie nimmt sich Zeit für ihr körperliches Aussehen und sie verbringt Zeit mit dem Herrn um an ihrem geistigen Leben zu arbeiten. Ist es da ein Wunder, dass ich mich immer noch glücklich schätze mit ihr zusammen zu sein, nach 44 Jahren Ehe?

Bei den Kleinanzeigen fand ich in einer Annonce eine Beschreibung zu „Time-sharing.“ Dieses ist eine Vereinbarung, bei der viele ein Grundstück genießen können, weil jeder das Interesse des anderen daran respektiert. Auch wir müssen unsere Zeit und unsere Interessen teilen. Es sollte Sachen geben, die ein Paar zusammen macht, und es sollte Zeiten für Dinge geben, die man gerne alleine tun möchte. Meine Frau ist künstlerisch und genießt es zu Basteln und zu Nähen, usw.. Während ich Männer kenne, die häkeln, stricken und nähen und dies gut tun, ist das nicht meine Sache. Meine Frau benötigt Zeit für ihre Hobbys, aber trotzdem verbringen wir auch Zeit zusammen. Wenn sie das tut, was sie interessiert, genieße ich meine Zeit am Computer oder lese die Zeitung. Wir teilen auch viele Interessen, und verbringen Zeit damit, diese gemeinsam zu tut. Ein Hobby das ich genossen habe und plane bald wieder zu genießen, sind Modelleisenbahnen. Meine Frau macht ausgezeichnete Modellgebäude, und wir genießen es gemeinsam an unseren Projekten zu arbeiten. Da in einer Ehe zwei Menschen mit verschiedenen Hintergründen zusammentreffen, gibt es einzigartige Interessen und Talente, und es sollte Zeit geben, diese zu entwickeln.

Vor allem muss es eine Zeit zusammen mit dem Herrn geben. Für eine lange Zeit habe ich mit der Idee gerungen, die Führung in diesem Zeitabschnitt zu übernehmen, aber als Ehemann ist es meine Aufgabe und mein Privileg sicherzustellen, dass wir jeden Tag zusammen beten. So wie die Seiten eines Dreiecks nahe zusammenkommen, wenn sie das oberste Ende erreichen, so kommen auch wir näher zusammen, sobald wir uns dem Herrn gemeinsam nähern. Die Familie die zusammen betet, bleibt zusammen.

Bei: Harold Richards – Direktor der Biblischen Beratung u. der Kommunikationen

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.